Wohnen im Denkmal im Grünen

15366 Hoppegarten
Referenzen, Vermietet 553€ zzgl. NK - Erdgeschosswohnung, Mehrfamilienhaus
65 qm 1 Schlafzimmer 1 Badezimmer

Tauchen Sie ein in die Geschichte und spüren Sie den Glanz einer vergangenen Epoche. Wohnen Sie exklusiv in einer der schönsten Objekte, die mehr als 100 Jahre Geschichte zu erzählen hat.

Die Villa Brown in der Goetheallee wurde zu einer Zeit erbaut, als Hoppegarten internationalen Ruf durch seine weltberühmte Galopprennbahn erlangte und sich Kaiser, Könige und Zaren dort die Hand gaben.
Das Echtholzparkett strahlt Gemütlichkeit aus, besonders an kalten Winterabenden wenn Sie bei wohliger Wärme in den verschneiten Park blicken.
Dieses einmalige Rennstallensemble besteht aus 20 Wohnungen und einer Gewerbeeinheit. Auf dem großzügigen Parkgrundstück befindet sich eine neuerbaute Sauna, exklusiv für die Bewohner der Parkresidenz Harry Brown. Harry Brown war übrigens der Rittmeister von Kaiser Wilhelm

Hier wohnen zu dürfen ist eine immer wiederkehrende Freude

 

Lage

Besonders ruhige Lage zeichnet dieses Domizil aus. Die S-Bahn ist in 5 Minuten fussläufig zu erreichen. In nur 25 Minuten ist man am Alexanderplatz. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. In der Nachbarschaft findet man viele repräsentative Villen ehemaliger Rennstallbesitzer, die fast alle frisch saniert sind. Natur pur im Umfeld und dennoch viele Arbeitsplätze, tragen dazu bei , dass Hoppegarten ständig an Einwohnern gewinnt und eine beliebte Wohnadresse für gestresste Großstadtmenschen ist.
Hier ist noch Platz für Kreativität und man kann Kraft tanken bei Spaziergängen durch die nahegelegenen Wälder.
Besonders Familien mit kleinen Kindern lieben das Flair von Hoppegarten mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, wobei der Reitverein natürlich der Ort ist, um den sich alles dreht.

Zusätzliche Details

  • Nebenkosten: 163,00€
  • Garagen-/ Stellplatzmiete: 40,00€
  • Kaution/ Genossenschaftsanteile: 1659,00€
  • Baujahr: 1895
Lage des Objekts

Ähnliche Immobilien